Sind Sie Geschäftskunde?

×
  • ZU GÜNSTIGEN KONDITIONEN BESTELLEN
  • Sofortige Freischaltung Ihres Accounts
  • Zufriedenheitsgarantie
  • Spezielle Liefermöglichkeiten
  • Zahlung per Rechnung

Zahlungsmöglichkeiten

Vorlasse-Überweisung

Zahlung per Vorkasse/Überweisung

Sie bestellen und überweisen uns anschließend den Rechnungsbetrag. Wir liefern Ihre Bestellung aus, sobald der Betrag bei uns eingetroffen und die bestellte Ware lieferfähig ist.

So funktioniert's: Sie bestellen in unserem Shop und überweisen uns den Rechnungsbetrag mit Angabe der Bestellnummer auf das u.g. Konto. Sobald der Betrag auf unserem Konto gutgeschrieben wurde und die Ware lieferfähig ist, versenden wir die bestellten Produkte an Sie.

Verwenden Sie bitte folgende Kontoverbindung:

Empfänger: RETOL GmbH
Deutsche Bank AG
IBAN: DE17 860 700 240 2720902 00
BIC: DEUT DE DBLEG

Bitte beachten Sie, dass Überweisungen (auch online) 1–3 Bankwerktage benötigen und dazu noch 1 Werktag für die interne Verbuchung bei uns zuzurechnen ist. Bei dringenden Bestellungen raten wir daher von der Zahlungsmöglichkeit per Vorkasse ab!

Paypal

Zahlung per PayPal

Diese Zahlungsvariante erfolgt über die PayPal Webseite, ist sicher und innerhalb weniger Klicks abgeschlossen. Voraussetzung ist ein aktives PayPal-Konto. Die Auslieferung lieferfähiger Artikel erfolgt direkt nach Abschluss des Zahlungsvorgangs.

Sie können Ihre Einkäufe bei RETOL auch ganz einfach über PayPal bezahlen.

Was ist PayPal?

PayPal ist ein Online-Zahlungsservice, mit dem Sie Ihre Einkäufe unkompliziert und schnell bezahlen können: bei RETOL, eBay und in anderen Online-Shops. Eröffnen Sie zunächst ein PayPal-Konto und verknüpfen Sie dieses mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte.

Und so einfach zahlen Sie mit PayPal bei RETOL:
Vor dem endgültigen Abschluss Ihrer Bestellung bei RETOL werden Sie in einem separaten Fenster durch PayPal gebeten, die Zahlung zu veranlassen. Sobald uns PayPal den Zahlungseingang meldet und Ihre bestellte Ware verfügbar ist, schicken wir Ihnen diese umgehend zu.

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie, dass nach einem Kauf über PayPal an uns gezahlte Geldbeträge im Falle einer nachfolgenden Stornierung auf Ihr PayPal-Konto gutgeschrieben werden. Von dort aus können Sie eine Überweisung auf Ihr Bankkonto veranlassen.

Weitere Informationen zu PayPal finden Sie auf www.paypal.de

Sofortüberweisung

Zahlung per sofortüberweisung.de

Die Zahlung per sofortüberweisung.de ermöglicht die unmittelbare Auslieferung von lieferfähigen Artikeln.

Was ist sofortüberweisung.de?
sofortüberweisung.de ist ein einfach zu bedienendes Direkt-Überweisungsverfahren auf dem hohen Sicherheitsstandard von Online-Banking und TÜV-geprüftem Datenschutz. Es bedarf weder einer Kundenregistrierung noch eines Aufladens von Zwischenkonten oder einer Übermittlung von Kreditkartendaten. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche sofortüberweisung.de-Zahlformular stellt sofortüberweisung.de automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Banking-Konto ein. Der Kaufbetrag wird sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen. So kann die Ware sofort verschickt werden.

So funktioniert sofortüberweisung.de:

Voraussetzungen

  • Ein onlinefähiges Bankkonto in Deutschland
  • Ihre Kontonummer
  • Ihre Bankverbindung
  • Die PIN (Persönliche Identifikationsnummer) Ihres Online-Banking-Kontos
  • Eine TAN (Transaktionsnummer) Ihres Online-Banking-Kontos
  • Evtl. weitere Daten Ihres Online-Banking-Systems

Der Ablauf

  1. Sofortüberweisung als Zahloption auswählen.
  2. Im gesicherten Zahlformular ergänzen Sie die bereits eingegebenen Bestelldaten mit Ihrer Bankleitzahl und Kontonummer.
  3. Überweisung mit PIN- und TAN-Daten bestätigen. Diese Daten werden zu keiner Zeit gespeichert.

Bitte beachten Sie, dass manche Banken die Zahlung über Sofortüberweisung blockieren. In diesen Fällen stehen Ihnen unsere übrigen Zahlungsarten zur Verfügung. Um zu überprüfen, ob Sofortüberweisung mit Ihrem Konto funktioniert, klicken Sie bitte hier.

Kreditkartenzahlung

Zahlung per Kreditkarte

Bei der Bezahlung mit Kreditkarte (MasterCard/Visa) liefern wir ihre Bestellung aus, sobald die Artikel lieferfähig sind. Die Abbuchung des Rechnungsbetrags von Ihrem Kreditkartenkonto erfolgt erst kurz vor der Auslieferung.

Wir akzeptieren folgende Kreditkarten:

  • MasterCard
  • VISA

Geben Sie während des Bestellprozesses Ihre Kreditkarten-Daten an. Die Kreditkartendaten werden vom Hochsicherheits-Server unseres Partners Heidelpay online an das jeweilige Institut übermittelt, wo Ihre angegebenen Daten sowie Ihre Kreditlinie automatisch überprüft werden. Nach erfolgreicher Kartenprüfung liefern wir Ihre Bestellung aus, sobald alle bestellten Artikel lieferfähig sind. Die Abbuchung des Rechnungsbetrags von Ihrem Kreditkartenkonto erfolgt erst kurz vor der Auslieferung! Sollten bei der Abbuchung Probleme auftreten, halten wir die Auslieferung zunächst zurück und kontaktieren Sie. Unser Rechnungsbetrag erscheint wie gewohnt auf Ihrer monatlichen Kreditkartenrechnung.

Lieferungen sind in der Regel nur an die Anschrift des Karteninhabers möglich. Weicht die Lieferanschrift ab, oder ist keine Adressprüfung möglich, wird sich unser Kundenservice mit Ihnen in Verbindung setzen, um eventuelle Formalitäten abzuklären.

Achtung

Die Zahlungsart Kreditkarte ist aus Sicherheitsgründen NUR BEI ONLINE-BESTELLUNGEN möglich.

Nachnahme

Zahlung per Nachnahme

Bei der Zahlung per Nachnahme zahlen Sie erst bei Erhalt der Ware direkt an den Postboten.

Sie haben die Möglichkeit, paketversandfähige Ware per Nachnahme zu bezahlen. Beachten Sie bitte, dass wir für diese Zahlungsart zusätzlich zu den Versandkosten und unabhängig vom Bestellwert eine Gebühr von 6,95 Euro (5,84 Euro netto) erheben. Diese Zahlungsart bieten wir nur innerhalb Deutschlands an.

Die Bezahlung per Nachnahme ist für Sie sicher und bequem. Sie bezahlen den Rechnungsbetrag in bar an den Postzusteller, der Ihnen Ihre Bestellung überbringt. Beachten Sie bitte, dass eine EC-Karten-Zahlung nicht möglich ist. Bitte beachten Sie außerdem, dass eine Zahlung per Nachnahme bei Bandschleifmaschinen nicht möglich ist.