Zwischenschliff

Zwischenschliff (oder auch Kopfschliff) wird ein Schleifgang bezeichnet, der nach der Grundierung und vor der Oberflächenveredelung erfolgt.

Vor dem Zwischenschliff erfolgt der Grobschliff, nach dem Zwischenschliff der abschließende Feinschliff. Das Schleifmittel, das beim Zwischenschliff verwendet wird, hat normalerweise eine mittlere Körnung (K100–K180).

In unserem Shop: Für den Zwischenschliff geeignete Schleifmittel der Körnungen 100–180



Weitere Artikel