Holz

Holz gehört zu den besonders wertvollen Ressourcen der Erde, weil es einer der umweltfreundlichsten und vielseitigsten Rohstoffe ist.

Holz ist umweltfreundlich, da es bei nachhaltiger Bewirtschaftung der Wald- oder Forstflächen wieder nachwächst und zudem das klimarelevante CO 2 fixiert. Es speichert dabei den Kohlenstoff und gibt den für uns lebenswichtigen Sauerstoff wieder ab.

Gleichzeitig ist Holz ein vielseitig nutzbarer und qualitativ hochwertiger Rohstoff, der auch modernen Materialien hinsichtlich Leistungsfähigkeit und Haltbarkeit oft überlegen ist. Für Parkett eignet sich grundsätzlich jede Holzart. Je nach Nutzung sollte jedoch die Brinell-Härte beachtet werden (besonders wichtig ist dies z. B. in Feuchträumen oder bei einer Fußbodenheizung).

Nadelholz hat einen einfachen Zellaufbau und wird bei Mehrschichtparkett für die untere Schicht verwendet. Laubholz erhält seine Maserung durch Jahresringe und Poren. Exotische Holzarten besitzt wegen des konstanten Klimas in den tropischen Regionen eine gleichmäßige Struktur.



Weitere Artikel